Tennis spielen in Langenburg

Auf unserer schönen Anlage mit drei Sandplätzen können Sie als Mitglieder oder Gäste Tennis spielen – und bei unseren vielen Veranstaltungen den Verein und die Leute in Langenburg kennen lernen. Wir heißen auch Auswärtige herzlich Willkommen. Mit unserem Angebot für Gastspieler bieten eine günstige Möglichkeit, Tennis in einer wunderschönen Umgebung zu spielen.

Bei der Nutzung unserer Anlage sind unbedingt die Vorgaben für die Platzpflege und die Platzordnung einzuhalten. Nur so können wir unsere Anlage für den schönsten Sport der Welt offen halten.

Mitgliedschaft

Spielen Sie Tennis so oft Sie wollen und mit Platzreservierung. Profitieren Sie von unserem Trainingsangebot, der Gemeinschaft im Verein und dem florierenden Umfeld: Am sorglosesten spielen Sie Tennis bei uns als Vereinsmitglied.

Gastspieler

Sie sind zu Gast in Langenburg und wollen mal eine Runde spielen? Wir heißen Sie herzlich willkommen! Für 10 Euro pro Stunde können Sie einen Platz mieten, sofern er nicht besetzt ist*. Bitte beachten Sie unbedingt, dass Sie nur mit Sandschuhen die Plätze betreten dürfen, sowie die weiteren Vorgaben der Platzordnung.

Platzordnung

  • Es darf nur mit Tennisschuhen bzw. Schuhen mit glatten Sohlen gespielt werden.
  • Wenn der Platz Schaden nimmt, ist das Spiel sofort abzubrechen und der Schaden dem Vorstand zu melden.
  • Jedes Clubmitglied sowie jeder Gastspieler muss darauf bedacht sein, die Anlage sauber und in Ordnung zu halten, und die Platzdecke zu schonen.
  • Die Anweisungen des Sportwarts sind zu befolgen.
  • Kinder dürfen die Plätze nicht ohne Aufsicht betreten. Bei Unfällen übernimmt der Verein keine Haftung!
  • Auf trockenem Platz darf unter keinen Umständen gespielt werden.
  • Spiele müssen abgebrochen werden, wenn der Platz zu nass und schmierig wird.
  • Die Plätze müssen ausreichend gewässert werden. Während der Spielzeit noch einmal spritzen, wenn die Plätze zu schnell austrocknen!
  • Nach Beendigung des Spiels muss der Platz abgezogen werden. Nach Möglichkeit sind auch die Linien zu putzen.
  • Beschwerden sind beim Sportwart vorzubringen.

Die strikte Einhaltung dieser Spiel- und Platzordnung garantiert einen reibungslosen Spielablauf, dient der Erhaltung unserer Plätze und liegt damit im Interesse aller.

Platz reservieren

  • Um einen Platz zu reservieren, müssen die Namen der Spieler in den Stundeplan im Schaukasten am Tennishäusle eingetragen werden. Nur Vereinsmitglieder dürfen Plätze reservieren.
  • Bitte nicht länger als 2 Tage vor dem gewünschten Spieltag eintragen.
  • Bitte leserlich eintragen, sodass jederzeit nachvollziehbar ist, wer mit wem gespielt hat.
  • Spielstreichungen sind so rechtzeitig vorzunehmen, dass sich andere Interessenten noch eintragen können.

*Langenburger Bürgerinnen und Bürger können dieses Angebot zwei Mal im Jahr nutzen. Das ist nur fair gegenüber unseren Mitgliedern: Und nur mit ihnen bleibt unser Verein am Leben.